5 Dinge, die Sie wissen sollten
Nachrichten

Wie man AußenHolzmöbel reinigt

18 Juni 2024

Bei steigenden Temperaturen und vor allem bei immer häufigeren schönen Tagen ist es ideal, sich im eigenen Garten zu entspannen.

Ein Raum zum Wohnen und Dekorieren, um ihn zu einer echten Erweiterung des Hauses zu machen, in dem oft Möbel, vielleicht aus Holz, vorhanden sind. Die Holzmöbel für den Außenbereich verleihen den Außenbereichen einen Hauch von Eleganz und Natürlichkeit. Die Reinigung von Holz für den Außenbereich ist jedoch eher ungewöhnlich und komplex, da es sich um ein empfindliches Material handelt, das auf biologische und atmosphärische Abnutzung reagiert.  

Zudem trägt eine unsachgemäße Pflege oft zu dessen Verschlechterung bei: Die Außenholzreinigung erfordert Aufmerksamkeit und Pflege. In diesem Artikel werden wir die Hauptursachen für die Verschlechterung von Holzmöbeln und die besten Strategien für deren Reinigung untersuchen.

i prodotti per pulire i mobili in legno

Faktoren, die das Aussenholz beschädigen

Holz ist ein pflanzliches Material, das dank des neuen „grünen“ Bewusstseins an Bedeutung gewinnt, nachdem es im Laufe der Jahre beim Bau von Gebäuden durch Ziegel und Beton ersetzt wurde. Da es sich um ein Material handelt, das in der Gartenmöbel häufig verwendet wird, unterliegt es mehreren Verschlechterungsfaktoren: vom menschlichen bis zum biologischen und atmosphärischen Faktor.  

Sehen wir sie uns genauer an: 

Menschlicher Faktor

Zu den ersten Ursachen, die zur Verschlechterung Ihrer Holzmöbel führen, gehört sicherlich einer, der uns direkt betrifft und der menschliche Faktor ist.  

Die Holzmöbel unter Verwendung von ungeeigneten Produkten oder falschen Verfahren ständig zu reparieren und zu warten, ist die richtige Methode, um sie zu verderben und sich in einem schlechten Zustand mit der Umgebung zu finden.

Sonnenlicht

Zu diesem menschlichen Faktor kommen die indirekt vom Menschen verursachten hinzu: Smog, Wasser oder Sonnenlicht. Letztere wirkt auf die Oberfläche des Holzmöbels ein und beeinflusst dessen Farbe, Gewebe- oder Papierkomponenten (falls vorhanden), Furniere, Intarsien und Lackierungen.  

Unabhängig davon, ob es sich um direkteres und intensiveres Licht handelt oder umgekehrt um Strahlen, die indirekt auf die Oberfläche des Holzmöbels treffen, sind Nebenwirkungen unvermeidlich und umfassen schwere Verfärbungen oder Bräunungsprozesse.

Verunreinigung von Luft

Ein weiterer Faktor, der zur Verschlechterung des Holzes führt, ist dann die Luftverschmutzung, die wiederum durch schwefelhaltige Produkte verunreinigt wird, die für die Verbrennung von Verbrennungsmotoren typisch sind. Diese Faktoren sind bei Möbeln und Einrichtungsgegenständen aus Holz kontraindiziert und führen zu einer Abnutzung, die nicht einmal Papier, Stoff und Farbe spart.  

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Zwei weitere Gründe (die wir in einem Punkt zusammenfassen können), die Holzmöbel betreffen, sind die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt steigt, absorbiert das Holz es und es ist mit einer plastischen Ausdehnung und Verformung des Holzes konfrontiert, während im gegenteiligen Fall eine Kontraktion und Rissbildung auf der Oberfläche auftreten.  

Biologischer Abbau

Eine letzte Komponente, die im Übrigen mit der Umgebungsfeuchtigkeit zusammenhängt, ist der biologische Abbau, ein natürlicher Alterungsprozess, der durch suboptimale Umweltbedingungen begünstigt wird. Der biologische Abbau ist eine Hochzeitseinladung für Insekten, Schimmel, Pilze und Algen, die das Holz auf der Suche nach Nahrung angreifen und abbauen.

Die Verwendung der richtigen Produkte und die Einhaltung der richtigen Verfahren sowie die Vermeidung von „Klimastress“ bei Holzmöbeln sind die richtigen Zutaten, um sie unter besten Bedingungen zu lagern. Aber wenn Algen, Flechten und Moos das Holz angreifen, was können wir tun? Erfahren Sie, wie Sie das Auftreten dieser Elemente verhindern und wie Sie das Moos aus dem Holz entfernen, indem Sie es natürlich und zerstörungsfrei entfernen.

Präventionsstrategien

Im Folgenden finden Sie einige Präventionsstrategien, um die Reinigung des Holzes im Freien zu erleichtern und seine Verschlechterung im Laufe der Zeit zu verlangsamen:  

  • Öle (nicht filmbildender Schutz) oder Lacke (filmbildender Schutz): tragen Sie Öle oder Lacke auf, um eine Schutzbarriere gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlen zu schaffen.
  • Schutzabdeckungen: Verwenden Sie wasserdichte Abdeckungen, um das Holz bei schlechtem Wetter zu schützen.
  • Strategische Positionierung: Stellen Sie Ihre Möbel in schattigen Bereichen oder unter Vordächern auf, um die direkte Sonnen- und Regenexposition zu reduzieren.

So reinigen Sie Gartenmöbel aus Holz mit spezifischen Produkten

Einsatz von SMACCHIO LEGNO in der Intensivreinigung;

Der Holz-Fleckenentferner SMACCHIO LEGNO ist ideal für die Reinigung und Verwertung von geschwärzten Holzmöbeln. So funktioniert es:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Holz trocken ist und keine Rückstände von alten Abbaubehandlungen zurückbleiben.
  2. Tragen Sie SMACCHIO LEGNO mit einem Schwamm, Pinsel oder einem weichen Tuch auf die Oberfläche auf.
  3. Verwenden Sie zum Entfernen von Schmutz eine weiche Bürste.
  4. Spülen Sie mit viel klarem Wasser ab.
  5. Lassen Sie vor weiteren Behandlungen vollständig trocknen.
Detergente-smacchiante-per-legno-macchiato-invecchiato-e-ingrigito

Schutzbehandlung für neue und unbehandelte Möbel aus Holz

Anwendung von HYDROIL ESTERNO 

HYDROIL ESTERNO ist ein Öl-Wachs-Imprägniermittel auf Wasserbasis, ideal zum Schutz von Holzmöbeln im Aussenbereich. Beständig gegen Flecken, Schmutz, Trittschäden und UV-Strahlen. Wir erklären Ihnen, wie Sie es verwenden: 

  1. Mischen Sie gut vor Gebrauch;
  2. Das Produkt wird in der Regel in zwei Schichten aufgetragen, kann mit dem Pinsel, der Rolle mit satiniertem Flor, aufgetragen werden, durch gleichmäßige Benetzung der Holzoberfläche;
  3. Tragen Sie eine zweite Hand auf, sobald die erste getrocknet ist;
  4. Es ist nicht notwendig, zwischen den Schichten zu schleifen, außer bei eventuellen Verfärbungen des Holzes; in diesem Fall wird empfohlen, die Oberfläche leicht mit Schleifpapier zu schleifen (z.B. Körnung 150).
Impregnante oleoso anti-degrado in base acqua per legno esterno

Schutzbehandlung für Holzmöbel bereits mit Ölen oder Lacken behandelt 

Anwendung von FLUOIL

FLUOIL ist ein Imprägniermittel gegen Abbau, das sich perfekt zur Imprägnierung von Holz im Freien eignet, es vor Feuchtigkeit und UV-Strahlen schützt und Alterung und Vergrauung vermeidet. Sie gibt den Gartenmöbeln, die bereits in der regelmäßigen Pflege behandelt wurden, Schutz und gleichzeitig ein elegantes Aussehen. Für die Anwendung ist es wichtig, folgende Anweisungen zu befolgen:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche sauber und trocken ist.
  2. Tragen Sie FLUOIL mit einem Pinsel in Holzmaserung auf.
  3. Lassen Sie das Produkt für die in der Anleitung angegebene Zeit in das Holz eindringen.
  4. Nach ca. 15-30 Minuten entfernen Sie den Überschuss mit einem weichen Tuch.
  5. Lassen Sie vor Gebrauch der Möbel vollständig trocknen.

Die Anwendung des Produkts darf nur auf zuvor geölten Hölzern erfolgen oder zur Regenerierung von Lackierungen, die durch die Zeit abgenutzt (aber noch intakt) sind.  

Anwendung von BARRIER

Der wachsartige Schutzfinisher BARRIER bietet zusätzlichen Schutz gegen Witterungseinflüsse und erhöht die Wasser- und Schmutzabweisende Beständigkeit der behandelten Materialien. Es ist ein Wachs auf Wasserbasis, nicht gefährlich und einfach zu bedienen, das das natürliche Aussehen des Materials nicht verändert und seine Farbe wiederbelebt. So tragen Sie es auf:

  1. Stellen Sie nach dem Auftragen von FLUOIL oder HYDROIL ESTERNO sicher, dass das Holz trocken ist.
  2. Tragen Sie mit einem Pinsel oder Streuvlies eine gleichmäßige Schicht BARRIER auf.
  3. Lassen Sie vollständig trocknen um eine dauerhafte Schutzbarriere zu bilden.
Cera per legno BARRIER | MARBEC

Regelmässige Pflege des Außenholzes

Anwendung von DETERCLEAN, FLUOIL und HYDROIL ESTERNO

Damit Ihre Holzmöbel in einem guten Zustand bleiben, ist es wichtig, die richtigen Holzmöbelprodukte zu verwenden. Hier sind unsere Empfehlungen: 

  • DETERCLEAN: handelt sich um einen biologisch abbaubaren Holzreiniger, der keine Duftstoffe enthält und den Materialien ein frisches und natürliches Aussehen verleiht. Verwenden Sie dieses Reinigungsmittel, um Schmutz und Flecken regelmäßig zu entfernen.
  • FLUOIL: Wenden Sie FLUOIL alle 6-12 Monate erneut an, um das Holz vor Feuchtigkeit und UV-Strahlen zu schützen.
  • HYDROIL ESTERNO: Wenden Sie HYDROIL ESTERNO nach 2-5 Jahren je nach Exposition wieder an.  

Überprüfen Sie den Zustand Ihrer Holzmöbel und führen Sie ggf. eine Wartung und Außenholzreinigung mindestens zweimal im Jahr durch, vorzugsweise im Frühjahr und Herbst, um sie auf die saisonalen Klimaveränderungen vorzubereiten.

Das Bewusstsein für die Elemente, die den Verderb von Holzmöbeln im Außenbereich verursachen, ist daher genauso wichtig wie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen (und Produkte) zu verwenden, um sie „in Form zu bringen“.  

Und sie wie neu im eigenen Garten bewundern!  

Die im Artikel behandelten Produkte
  • 8.08€

    DETERCLEAN

    Reinigungsmittel für die gewöhnliche und/oder außergewöhnliche Reinigung von Holzoberflächen. Reinigt und entfettet, ohne die Materialien zu beschädigen. Biologisch abbaubar, enthält keine Duftstoffe und hypoallergen.

  • 35.98€

    BARRIER

    Finishing Wachs für äußeren Holzes. Schützt vor U.V. Strahlen und Witterungseinflüssen und erhöht die Wasser- und Schmutzabweisende Beständigkeit von ölimprägnierten und ölfreien Materialien.

  • 10.55€

    SMACCHIO LEGNO

    Fleckenentferner speziell für die Entfernung der grauen Alterungsflecke der äußeren Rohhölzer. Es verleiht dem Holz ein neues Aussehen und entfernt Flecken und Lichthöfe von Tannin und bereitet die Oberfläche auf die Anwendung eines neuen Schutzes vor.

15 Juli 2024 Tonalisierende Behandlung von farbigen Zementfliesen
Wenn es um die Aufwertung und den Schutz von Böden aus farbigen Zementfliesen geht, ist es wichtig, sich auf einen Experten zu verlassen, der Technik und Leidenschaft verbindet. Der Handwerker „Incredible Davide hat vor kurzem eine außergewöhnliche Arbeit in einem Privathaus in der Nähe von Rom abgeschlossen und erneut seine Meisterschaft in der Verarbeitung wertvoller […]
26 Juni 2024 Wiederherstellen eines außenTeakholzbodens: Schritt-für-Schritt-Anleitung
Ein Teakholzboden für den Außenbereich ist ein Element von großem Charme und Funktionalität, aber im Laufe der Zeit und die Einwirkung von Witterungseinflüssen kann es sein ursprüngliches Aussehen verlieren und wird grau und matt. Die Wiederherstellung seiner Pracht verbessert nicht nur die Ästhetik Ihres Außenbereichs, sondern verlängert auch seine Lebensdauer. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie durch […]
25 Juni 2024 So entfernen Sie das Kerzenwachs vom Boden: Entdecken Sie unseren ultimativen Leitfaden!
Gestern Abend war das Grillen auf der Terrasse mit Freunden ein Erfolg, aber beim Aufwachen fanden Sie einige unangenehme Überraschungen? Wir wissen bereits, was es ist. Das Lachen, das gute Essen und die Duftkerzen sorgten für eine unvergessliche Atmosphäre, aber heute Morgen bemerkten Sie im Sonnenlicht diese lästigen Wachsflecken auf dem Boden. Wachsflecken gehören zu […]