Do-it-yourself
Nachrichten

Wie man Ölflecken vom Boden entfernt

20 Mai 2024

Haben Sie schon einmal Öl auf den Boden gegossen?

Wenn die Antwort ja ist, nehmen wir an, es war kein sehr angenehmer Moment! Öl vom Boden zu entfernen macht keinen Spass.

Leider können Öle und Fette aufgrund ihrer öligen Beschaffenheit schwer vollständig vom Boden zu entfernen sein. Auch nach intensiver Reinigung können Rückstände zurückbleiben, die zur Bildung von hartnäckigen Flecken beitragen. Im Artikel werden wir sehen, wie man das Öl vom Boden entfernt.

Wie man Öl vom porösen Boden entfernt

Ölflecken auf porösem Boden, warum sind sie so schrecklich? Böden aus saugfähigen Materialien wie Naturstein oder unbehandeltem Zement neigen aus verschiedenen Gründen dazu, sich leicht mit öligen Substanzen wie Öl und Fett zu verfärben:

  • Diese Materialien haben eine poröse Struktur, die es ihnen ermöglicht, Flüssigkeiten, einschließlich Öle und Fette, aufzunehmen. Wenn diese Substanzen auf den Boden verschüttet werden, können sie in die Poren des Materials eindringen, wodurch es schwierig ist, sie vollständig zu entfernen.
  • Ölige Substanzen haben die Fähigkeit, fest an Oberflächen zu haften. Wenn sie auf einen porösen Boden gegossen werden, können Öl und Fett in die kleinen Zwischenräume zwischen den Materialpartikeln eindringen und dauerhaft an der Oberfläche haften.
  • In einigen Fällen kann es vorkommen, dass ölige Substanzen chemisch mit Bodenkomponenten reagieren, was zu Farbveränderungen oder dauerhaften Flecken führt.

Im Wesentlichen macht die Kombination von Porosität, Absorptionsfähigkeit und Haftung von öligen Substanzen Böden aus saugfähigen Materialien besonders anfällig für Öl- und Fettflecken. Um das Aussehen und die Haltbarkeit dieser Böden zu erhalten, ist es wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen und geeignete Reinigungstechniken anzuwenden.

Oft werden diese Materialien nicht nur in unseren Häusern, sondern auch im Außenbereich verwendet. In Italien finden wir oft Außenbereiche mit Porphyrböden, Luserna-Stein, Quarzit, Zementfliesen, Fliesen, Naturstein und vielen anderen Steinmaterialien. Es kommt oft vor, dass Außenböden mit Öl oder Fett bearbeitet werden, sowohl mit Lebensmitteln als auch mit Schmiermitteln. Also wie entfernen Sie Ölflecken vom Aussenboden?

Wie man Öl vom Steinzeug- oder Keramikboden entfernt

Feinsteinzeug ist deutlich weniger porös als Materialien wie Marmor, Naturstein und Beton, wodurch es widerstandsfähiger gegen die Absorption von Flüssigkeiten und Flecken ist. Denn Feinsteinzeug und Keramik werden dicht verdichtet und bei sehr hohen Temperaturen gekocht.

Trotzdem sind Steinzeug und Keramik nicht immun gegen Flecken! Auch diese Arten von Oberflächen brauchen Aufmerksamkeit. Wenn Öl oder Fett lange auf dem Boden bleiben, können sie in den Boden eindringen und den Boden unwiederbringlich färben. In diesem Artikel werden wir auch wie Flecken vom Steinzeugboden oder Keramik zu entfernen lernen. Die Lösungen sind in der Tat die gleichen, die wir für natürliche Steinmaterialien verwenden.

Wie man Öl vom Boden entfernt: Hausmittel

Oma ist die Erste, die uns Wie man Öl vom Boden nimmt lehrt:

  • Eines der ältesten Heilmittel der Großmutter ist die rechtzeitige Tupferwirkung mit einem saugfähigen Tuch, das die Fleckenbildung minimiert;
  • Dieser Aktion kann dann eine großzügige Dosis Talkumpuder oder Mehl oder Backpulver auf den Fleck folgen. Diese Substanzen helfen uns, den Fleck vom porösen Boden zu absorbieren. Ergänzen Sie anschließend die Aktion mit der Entfernung von Talkumpuder, Mehl oder Backpulver, einer nicht zu harten Bürste und eventuell mit mit Hilfe von einem neutralen Bodenreiniger.
  • Ein weiteres Naturheilmittel ist die Herstellung einer Aufstrich-Paste aus Backpulver und Wasser. Wenn Sie die Paste auf den Öl- oder Fettfleck auftragen und 15-20 Minuten einwirken lassen, erhalten Sie ein ausgezeichnetes Ergebnis. Nach Ablauf der erforderlichen Zeit ist es immer notwendig, die Aufstrichpaste zu entfernen, indem Sie sie vorsichtig mit einem Tuch oder Schwamm abwischen und mit klarem Wasser abspülen.

Nach den Anweisungen der Grossmutter haben Sie entdeckt wie man Öl vom Boden reinigt. Aber Vorsicht! Bevor Sie irgendwelche Heilmittel verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie es auf einem kleinen, wenig sichtbaren Bereich des Bodens testen, um sicherzustellen, dass es die Oberfläche nicht beschädigt. Darüber hinaus ist es ratsam, schnell auf frische Flecken zu handeln, um die Wahrscheinlichkeit einer vollständigen Entfernung zu erhöhen. Denn je mehr Öl in die Poren des Bodens eindringt, desto schwieriger wird es, es zu entfernen.

Was sind die effektivsten Produkte zur Entfernung von Öl- und Fettflecken?

Es gibt verschiedene Arten von Flecken, die unsere Oberflächen aus Steinmaterial gefährden können, jede mit ihren eigenen Eigenschaften und Behandlungsbedürfnissen. Nachdem Sie die Hausmittel ausprobiert haben, ist es wichtig, die Art des Flecks richtig zu identifizieren, damit Sie ihn mit den am besten geeigneten Produkten dauerhaft entfernen können.

  • Lebensmittelbedingte Flecken wie pflanzliche und tierische Öle sind typisch für die Küche und können sich auf dem Boden ablagern.
  • Im Gegenteil: Flecken von Schmierölen sind auf den Außenwegen des Hauses häufiger anzutreffen.

Die sofortige Erkennung der Art des Flecks ist der erste Schritt, um die effektivste Reinigungsmethode zu wählen und die Integrität der Oberfläche zu erhalten. Schauen wir uns einige professionelle Lösungen auf an, wie man Öl vom Boden entfernt. An diesem Punkt können wir nicht umhin, von zwei hocheffizienten Produkten von Marbec zu sprechen, dank denen das Problem der verschiedenen Ölflecken auf einem Boden aus Terrakottfliesen, Stein, Beton, Porphyr, Marmor oder Feinsteinzeug uns wie eine ferne Erinnerung erscheinen wird.

Flecken von pflanzlichem oder tierischem Öl

Das erste Produkt, das wir Ihnen heute anbieten, ist TIXO, mit dem Sie Ölflecken tierischen oder pflanzlichen Ursprungs entfernen können. TIXO ist in der Tat ein spezieller Fleckenentferner, der Flecken von Öl und Speisefett von Oberflächen aus Stein wie Terrakottafliesen, Stein und Zement sowie Feinsteinzeug und Keramik entfernt. Dieser starke Alkali-Lösungsmittel-Fleckenentferner ist ideal, wenn lange Extraktionszeiten erforderlich sind, d. h. wenn Flecken tief in die Porosität des Materials eingedrungen sind. TIXO ist einfach und praktisch zu bedienen und wird mit einem Spachtel oder einer Schaufel auf den zu entfernenden Fleck aufgetragen. Es hinterlässt keine schädlichen Rückstände im saugfähigen Material und gibt keine unangenehmen Gerüche während des Gebrauchs und in der Umgebung frei.

Schmierfettflecken oder Flecken synthetischen Ursprungs

Das zweite Produkt ist SOLVOSILL, das Schmierölflecken dauerhaft entfernt. In der Tat ist SOLVOSILL ein spezieller Fleckenentferner zum Entfernen von Ölflecken, Kerzenwachs, Silikon, Klebstoffen und Lacken von Steinoberflächen wie Terrakottafliesen, Stein, Marmor, Porphyr, Granit, Steinzeug, Keramik und Zement.
Bei diesem Produkt handelt es sich um einen stark verdickten Lösungsmittelfleckentferner, der eine starke und tiefe Auflösung der Flecken aufweist, ohne Lichthöfe auf den Materialien zu hinterlassen. Es ist jedoch wichtig, SOLVOSILL nur auf Steinzeug, Steinzeug und Keramik oder auf Rohholz zu verwenden. Bei anderen Materialien, insbesondere synthetischen Materialien, wird die Verwendung nicht empfohlen (synthetische Terrazzo, synthetische Mörtel und Harzoberflächen).


Gibt es Lösungen, um saugfähige Böden vor Öl- und Fettflecken zu schützen?

Sicher! Sehen wir uns einige der besten Praktiken für die Reinigung und Pflege von saugfähigen Böden an, um solche Flecken zu verhindern:

  • Zuallererst ist es ratsam, auf den Boden fallendes Öl sofort zu absorbieren: Bei Öl- oder Fettverschüttungen ist es wichtig, schnell zu handeln, indem Sie die Flüssigkeit mit einem saugfähigen Tuch oder Papier aufnehmen, um zu verhindern, dass sie sich ausbreitet und in den Boden eindringt. Wie wir bereits gesehen haben, sind Steinmaterialien oft sehr porös und begünstigen so das Eindringen von Öl.
  • Ein sehr effektiver Schutz der Böden wäre es, die Bildung von Flecken vollständig zu verhindern. In diesem Fall gibt es verschiedene professionelle Produkte, wie Schutz- und ölabweisende Produkte, die uns helfen können. Sehen wir uns einige Schutzmittel an, die von Marbec-Technikern formuliert wurden:

Das erste wirklich nützliche Produkt zum Schutz von Böden vor Öl und Fett ist EXCEL PLUS, ein ölabweisender Schutz für die Schmutzbehandlung von absorbierenden Steinmaterialien wie Terrakottafliesen, absorbierenden Steinen, Putze, Zement und Terrazzo im Innen- und Außenbereich. Die Stärke dieses Produkts ist seine spezielle wasserbasierte Formulierung, die es geruchlos, ungefährlich und einfach zu bedienen macht, auch für Anfänger in der Bodenpflege. EXCEL PLUS wirkt, indem es die Absorptionsfähigkeit von flüssigen und fetten Substanzen beseitigt oder drastisch verringert. Darüber hinaus bildet es keinen Oberflächenfilm, ist unsichtbar und verändert das Aussehen des Materials und den Farbton im Laufe der Zeit nicht. Dieses Produkt eignet sich für alle absorbierenden Steinmaterialien, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Bei Verwendung im Freien bietet es einen starken Schutz vor Flecken und Selbstreinigung bei Regen mit hoher chemischer Trägheit und Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und Trampeln.

GUARD ist auch ein ölabweisender schmutzabweisender Schutz, eignet sich aber besser für kompakte und wenig absorbierende Steinmaterialien wie Marmor, Granit, polierte Terrazzo und glänzende Innen- und Außenmaterialien. GUARD bildet eine fettabweisende chemische Barriere, bildet jedoch keine Oberflächenfolien oder Patina, ist unsichtbar und verändert das Aussehen des Materials und den Farbton im Laufe der Zeit nicht. Genau wie EXCEL PLUS ist auch dieses Produkt auf Wasserbasis und daher geruchlos und ungefährlich oder giftig für Mensch und Umwelt.

Marbec hat im Katalog auch zwei weitere Schutzvorrichtungen für Steinmaterialien, die wasserabweisend und schmutzabweisend sind. Der erste ist TIM, ein wasserabweisender Schutz auf Wasserbasis, der speziell für absorbierende Steinmaterialien wie Terrakottafliesen, absorbierenden Naturstein, Zement, Mineralputz geeignet ist. Im Gegensatz zu anderen Behandlungen ist TIM einfach anzuwenden und setzt keine unangenehmen Gerüche frei. Der andere wasserabweisende Schutz ist ACTIV3, ein wasserabweisender und schmutzabweisender Schutz für absorbierende Steinmaterialien wie Terrakottafliesen, absorbierenden Naturstein, Beton. Dieser Schutz beseitigt oder reduziert drastisch die Absorption von Wasser und Flüssigkeiten, Fetten und Ölen in das Material, ist aber gleichzeitig atmungsaktiv und behält so die ursprüngliche Wasserdampfdurchlässigkeit der Oberflächen bei. Darüber hinaus vermeidet und entgegenwirkt ACTIV3 die aufsteigende Feuchtigkeit (und damit die Bildung von salzigen Ausblühungen, Krusten, Patina, Algen usw.). Darüber hinaus erzeugt ACTIV3 keine Folie oder Patina auf der Oberfläche und hat eine hohe Witterungsbeständigkeit und Trittbeständigkeit.

die Produkte des Artikels
  • 0.00€

    TIM

    Schützend zur wasserabweisenden und schmutzabweisenden Behandlung von saugenden Steinmaterialien. Es bildet keinen Film, ist atmungsaktiv und verändert das Aussehen des Materials nicht.

  • 27.15€

    EXCEL PLUS

    Professioneller Schutz für die Fleckenbehandlung von absorbierenden Steinmaterialien. Es erzeugt keinen Film, ist atmungsaktiv und verändert das Aussehen des Materials nicht.

  • 44.24€

    ACTIV3

    Schutz für die wasserabweisende und schmutzabweisende Behandlung von schlecht absorbierenden Steinmaterialien. Es erzeugt keinen Film, ist atmungsaktiv und verändert das Aussehen des Materials nicht.

  • 42.22€

    GUARD

    Atmungsaktiver Fleckenschutz für Marmor, Granit, polierte und glänzende Zementklumpen innen und außen. Ändert das Aussehen des Materials nicht.

11 Juni 2024 Leitfaden zur Reinigung und Behandlung von Terrakottafliesen, Stein und Beton im Außenbereich
Die Bedeutung des Schutzes und der Pflege von Stein-, Terrakottafliesen- und Betonböden darf nicht unterschätzt werden. Obwohl diese Böden robust und langlebig sind, sind sie täglich wechselnden klimatischen Bedingungen wie Regen, starker Sonne, Frost und Schadstoffen ausgesetzt. Ohne ordnungsgemäße Wartung können sie erhebliche Schäden erleiden, wie  Flecken, Schimmel und Abbau. Spezielle Behandlungen tragen nicht nur […]
7 Juni 2024 So blockieren Sie das Eindringen von Wasser aus Fugen
Das Eindringen von Wasser aus Lecks ist ein stiller und gefährlicher Feind für die Oberflächen und Böden unserer Häuser. Sie können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich irreparable Schäden verursachen, die die Strukturen schwächen, das Schimmelwachstum fördern und die Ästhetik der Umgebung beeinträchtigen. Es gibt jedoch einen effektiven Schutz vor dieser Bedrohung: die Verwendung eines […]
6 Juni 2024 Wie man Säure auf dem Boden benutzt
Die Bodenreinigung ist eine der wichtigsten häuslichen und beruflichen Tätigkeiten, um die hygienische und optisch ansprechende Umgebung zu erhalten. Einige hartnäckige Flecken, Kalk- oder Zementreste und Schmutz, die durch Baustellen entstanden sind, erfordern jedoch stärkere Reinigungslösungen als herkömmliche Reinigungsmittel. In diesen Fällen kann die Verwendung von Säuren wie gepufferter oder muriatischer Säure einen großen Unterschied […]