Die Arbeit des Handwerkers
Nachrichten

Reinigung und Behandlung von Verbundholz für den Außenbereich

19 Februar 2024

Im berühmten Badeort von Viareggio, entlang der malerischen Promenade, befindet sich ein Penthouse, das eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Gegend bewahrt: ein Verbundholzboden für den Außenbereich, der trotz Wetter, dank der fachkundigen Mitarbeit der Handwerker aus Emilia & Pippo hat er neues Leben erlangt.

Was ist Verbundholz

Wpc-Verbundholz ist ein Produkt, das als umweltfreundlicher Ersatz für Außenholz entsteht. Es wird auch als WPC als Akronym für Wood Plastic Composite (Holz- und Kunststoffverbundwerkstoff) bezeichnet und wird durch Heißextrusion aus natürlichen Holzfasern, Polymeren und Additiven hergestellt. Genau durch diesen Prozess können Extrusionen verschiedener Formen erzeugt werden, abhängig von der Matrix, die dem Extruder vorgesetzt wird. So ist es möglich, verschiedene Arten von Produkten für verschiedene Verwendungszwecke herzustellen. Am häufigsten sind Bodenbeläge für Gehwege, Terrassen oder Poolränder. Die Entwicklung der Techniken und die Studien am Produkt haben die Erstellung von Profilen ermöglicht, die auch für Fassadenverkleidungen geeignet sind, sowohl für Fassadenverkleidungen als auch für die Anwendung von Sonnenschutzprofilen. 

Wpc Verbundholz ist daher die technologische Evolution von Naturholz. Holzfehler, Späne, Verdrehungen, Insektenbefall, Pilzbefall, Verfärbung entfallen, und so entsteht ein Produkt, das seine ästhetischen Vorzüge hervorhebt und auch auf lange Sicht unverändert lässt. Dieses Material wird aufgrund seiner Haltbarkeit im Außenbereich in vielen Bereichen eingesetzt.

Vorteile des Bodens in WPC

  1. Wasserbeständigkeit: Der WPC-Boden ist wasserbeständig, was ihn zu einer idealen Wahl für Umgebungen wie Küchen, Badezimmer und Keller macht, in denen er Feuchtigkeit und Wasserspritzern ausgesetzt werden kann, ohne sich selbst zu beschädigen.
  2. Haltbarkeit: Dank seiner Zusammensetzung ist der WPC-Boden extrem widerstandsfähig gegen Verschleiß, Kratzer und Flecken. Dies macht es geeignet für stark frequentierte Bereiche wie Wartezimmer, Geschäfte und Restaurants.
  3. Einfache Installation: Der WPC-Boden ist in einer Vielzahl von Formaten erhältlich, darunter Fliesen und Bretter, und kann auf einer Vielzahl von Oberflächen, einschließlich Beton, Holz und vorhandenen Fliesen installiert werden. Viele Optionen sind mit einem Stecksystem ausgestattet, das den Installationsprozess zusätzlich vereinfacht.
  4. Ästhetik: Der WPC-Boden ist in einer Vielzahl von Farben, Oberflächen und Stilen erhältlich, mit denen Sie ihn einfach mit Ihrem vorhandenen Dekor kombinieren und die gewünschte Atmosphäre in jedem Raum schaffen können.
  5. Nachhaltigkeit: Durch die Verwendung recycelter Materialien und effizienter Produktionsprozesse wird der WPC-Boden als eine umweltfreundliche Wahl angesehen. Darüber hinaus reduziert seine lange Lebensdauer und Festigkeit die Notwendigkeit, es häufig zu ersetzen, was die Auswirkungen auf die Umwelt insgesamt reduziert.

Der Boden vor der Behandlung

Zum Zeitpunkt des Eingriffs war der Verbundholzboden für den Außenbereich stark beschädigt. Das Material, grau, erschöpft und von Algen und Flechten befallen, schien jede Spur seiner ursprünglichen Schönheit verloren zu haben. Die Eigentümer des Dachbodens überlegten sogar, den gesamten Boden zu ersetzen.

Aber glücklicherweise war die Lösung nicht der Abriss, sondern eine gezielte Reinigung und Behandlung. Mit dem Universalreiniger für die gewöhnliche und/oder außergewöhnliche Reinigung von Böden und Belägen UNIPUL, zu 50% in heißem Wasser verdünnt, und einer Monobürste mit Nylonscheibe, Die Handwerker aus Emilia & Pippo haben eine gründliche Reinigung durchgeführt, die die verborgene Schönheit des Bodens ans Licht brachte. Dank der Nylonscheibe konnte das Material auch in Rissen gereinigt werden, ohne es weiter zu beschädigen.

Die revitalisierende Behandlung

Aber der wahre Zauber geschah mit der Anwendung von OLIO41, einem ölhaltigen Imprägniermittel für Holzböden im Freien. OLIO41 wurde mit der Monobürste und der weißen Scheibe in zwei Händen aufgetragen und hat die Porosität des Materials maximal gesättigt, wodurch seine ursprüngliche Farbe wiederhergestellt und ein dauerhafter Schutz gegen Flecken und UV-Strahlen garantiert wird.

Erstaunliche Ergebnisse

Das Endergebnis war atemberaubend: Der Verbundholzboden für den Außenbereich hat seinen Glanz und seine Festigkeit wiedererlangt und sich von einem vernachlässigten Element zu einem Schwerpunkt der Schönheit und Funktionalität im Dachgeschoss von Viareggio Lungomare entwickelt. Dank des Geschicks und der Kompetenz von Handwerker aus Emilia & Pippo und der professionellen Marbec-Produkte ist der Boden erneut zu einem Ort geworden, den man bewundern und genießen kann, der Wetter mit Eleganz und Stil widersteht.

Wenn Sie nach Lösungen für die Restaurierung und Wartung Ihrer Außenböden suchen, wenden Sie sich bitte an Handwerker Emilia & Pippo.